87. Stiftungsfest K.St.V. Neuenfels Freiburg

Nach einer Stippvisite auf dem Neuenfelshaus zu Nikolaus war es dem Vorort nun vergönnt, einen längeren Abend dort zu verbringen. Die Freiburger Korporation hatte zu ihrem 87. Stiftungsfest geladen, das in einen der stimmungsvollsten Kommerse der gesamten Amtszeit des Aachener Vorortes mündete. Der hohe Senior Kb Wilfried Kalekou schaffte es mit seiner herzlichen und mitreißenden Art, auf authentische Weise die nötige Begeisterung für das katholische Verbindungswesen und die KV-Prinzipien Religion, Wissenschaft und Freundschaft zu vermitteln, damit in Zukunft die Neueintritte weiter steigen können. Die Corona unterstützte ihn dabei trotz tropischen Temperaturen mit ausdauernder Sangeskraft. Der ebenfalls in Freiburg beheimatete Carl Sonnenschein-Preisträger Kb Dr. Stefan Gross ließ es sich nicht nehmen, zu diesem Anlass die Festrede zu halten und überzeugte mit einer humoristischen Betrachtung der Chemie zwischen den drei genannten Prinzipien.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s