138. Stiftungsfest AV Gothia Hannover

Mit einem festlichen Kommers feierte der Akademische Verein Gothia am 14. Juni 2014 sein nunmehr 138.-jähriges Bestehen. Unter der Leitung des Hohen Seniors Niklas Siwczak samt seinen Conchargierten Malte Woltmann und Christian Steinwedel wurde ein feucht-fröhlicher Abend begangen, an dessen Spitze die Reception und Promotion einiger Neumitglieder und Gothen stand. Besonders gefreut hat darüber hinaus die Aufnahme von Bb Florian Schlesak Wk! als B-Philister in den AV Gothia. Der Hochschulseelsorger der Leibniz Universität Hannover erläuterte in seiner ausgedehnten Festrede u.a. die Notwendigkeit des christlichen Engagements in verschiedenen Gruppierungen und verwies dabei insbersondere auf die Situation in der heutigen Zeit.

Nach Ende des Kommerses erhallte die kräftige Stimme eines Kartellbruders des AV Glückauf-Salia zu Clausthal mit dem traditionellen Clausthaler Mitternachtsschrei die Räume des Gothenhauses, darauf folgte das Steigerlied samt zahlreicher Fakultätsstrophen. Im Anschluss hieran begann der fidule Teil des Abends, welcher bei guten Gesprächen und weiteren Bieren bis in die späte Nacht andauerte. Wir wünschen dem AV Gothia alles Gute für die Zukunft!

Gothenkommers

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s