Voxxx Lucas Brieger

Liebe Kartell- und Bundesbrüder!

Mein Name ist Lucas Jacob Brieger und ich werde für das kommende Jahr das Amt des Vorortsquästors bekleiden. Ich bin im November 1991 in Berlin geboren und dort auch aufgewachsen. Nach meinem Abitur im Jahre 2010 habe ich zunächst eine Rettungssanitäterausbildung abgeschlossen, um dann im darauffolgenden Jahr das Studium der Humanmedizin im für mich bis dahin völlig unbekannten Baden-Württemberg, genauer gesagt in Heidelberg aufzunehmen.

Mit der Palatia kam ich durch einen Kartellbruder der Cimbria Münster in Kontakt, der zu diesem Zeitpunkt bereits seit einem Jahr studierte und mir empfahl, während der „Zimmersuche“ doch auf dem Palatenhaus zu schlafen – nach einer Woche, in der ich keine WG, dafür aber jeden Abend bis in die frühen Morgenstunden die hauseigene Kneipe besichtigte, entschloss ich mich, Fux zu werden. Seitdem sind acht Aktivensemester und einige Chargen ins Land gezogen. Auf der VV, beim Schloko, auf Aktiven- und Chargierfahrten hatte ich auch die Möglichkeit, einige der, obwohl im KV geeinten, doch so unterschiedlichen Kartellvereine kennenzulernen – und jedesmal einen neuen Blickwinkel für mein Korporationsdasein in Heidelberg mitzunehmen.

Neben dem Studium und der Verbindung mache ich gerne Musik und bin leidenschaftlicher Motorradfernfahrer.

Ich freue mich, dass ich für die nächsten zwei Semester nun die Möglichkeit habe, meinen kleinen Teil zur Dachverbandsarbeit zutun zu dürfen, noch mehr Kartellbrüder kennenzulernen und hoffe auf eine spannende und produktive Zeit!

Bis dahin verbleibe ich mit einem kräftigen vivant, crescant, floreant Kartellverband in aeterna!